Butterfly silence
About:
Hallo ich bin die BlackShadowLady... Ich bin noch 20 Jahre alt und wohne in Köln...Ich lese gerne,schreibe und surfe im Internet...Und ich bin verdachtsmäßige Borderlinerin... Außerdem habe ich mit mittelschweren bis schweren Depressionen zu kämpen...Und sie bereitet mir mit Phasen manchmal ein ganz heftiges Leben...

News:
Neues Unterlippenpiercing und seit knappen 6 monaten clean von SVV:D

Borderline-Persönlichkeitsstörung (abgekürzt BPS) oder emotional instabile Persönlichkeitsstörung ist die Bezeichnung für eine Persönlichkeitsstörung.

Die BPS wird sehr häufig von weiteren Belastungen begleitet, darunter dissoziative Stöungen, Depressionen sowie verschiedene Formen von selbstverletzenden Verhalten (SVV).

Die Bezeichnung Borderline bedeutet auf deutsch Grenzlinie.Das heißt,das Borderliner auf einer Grenze zwischen Neurose und Psychose wandelt.

Die BPS hat folgende Symptome:

  • Starkes unnatürliches Bemühen,das Verlassenwerden zu vermeiden
  •  Identitätsstörungen
  • SVV
  • emotionale Instabilität
  • Chronisches Leeregefühl
  • Keine Kontrolle über Gefühle
  • Zwangsgedanken

Betroffene leben in einer extremen und auch labilen Gefühlswelt. Äußern kann sich das in kurzwelligen Stimmungsschwankungen und in tiefen emotionalen Krisen.Kleine unbedeutende Erlebnisse können starke Gefühlsimpulse auslösen, und bestimmte Reize können nur schwer verarbeitet werden. So kann es leicht vorkommen, dass sich negative Erfahrungen wie z. B. Kränkungen oder Blamagen emotional und gedanklich festsetzen.









Gratis bloggen bei
myblog.de